TENS-Behandlung

Transkutane elektrische Muskel- und Nervenstimulation- eine nicht medikamentöse, nichtinvasive Schmerztherapie.</p>\r\n<p>Mit tragbaren, batteriebetriebenen Reizstrom Geräten werden erzeugte Rechteckimpulse an den Körper abgegeben. Mit den verwendeten Reizströmen werden periphere Nerven und Rezeptoren in Haut, Unterhaut, Muskulatur, Sehen und Gefäßen stimuliert.

Anwendungsgebiete:

  • Traumatische Schmerzen
  • Muskuläre Schmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Schmerzen in Folge von Durchblutungsstörungen

 

Free Joomla! template by L.THEME